Bio Pionier

Krosse Sojaschnetzel mit Zitronen-Klee-Soße & Artischocken

Krosse Sojaschnetzel mit Zitronen-Klee-Soße & Artischocken
Zutaten
Salz
Pfeffer
Olivenöl
1/4 Zitrone
25 g Feine Soja-Schnetzel
62,5 g Jasmin Reis
50 ml Gemüsebrühe
1 kleine Artischocken
75 g Crème fraîche
1/4 TL Schabzigerklee


Feine Soja-Schnetzel und den Jasmin-Reis nach Packungsanleitung kochen. Die... mehr
Zubereitung
  1. Feine Soja-Schnetzel und den Jasmin-Reis nach Packungsanleitung kochen.
  2. Die Spitzen der vier Artischocken abschneiden und die äußeren harten Blätter entfernen. In einem Topf etwa 1 Liter Wasser zum kochen bringen, etwas Olivenöl, Salz und eine halbe Zitrone ins Wasser geben. Die Artischocken mit Deckel etwa 20 Min. kochen.
  3. Währenddessen die Feinen Soja-Schnetzel in Olivenöl kross anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und zur Seite nehmen. Die Crème fraîche  mit Schabzigerklee in der heißen Pfanne verrühren und mit Salz, Pfeffer und restlichen Zitronensaft abschmecken.
  4. Die Artischocken aus dem Wasser nehmen und vierteln. Nun mit einem kleinen Löffel das Stroh (die feinen Härchen) entfernen und die Artischocken in einer Pfanne zwei Minuten heiß in Olivenöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die Schnetzel mit dem Reis in eine Schale füllen und mit der Soße übergießen. Zusammen mit den Artischocken servieren.
 

Unsere veganen Fans ersetzen die Crème fraîche durch eine rein pflanzliche Sahnealternative.

Guten Appetit und viel Spaß beim Kochen!!