Bio Pionier

Veggie-Gyros-Taschen mit Grillgemüse und frischem Tsatsiki

Veggie-Gyros-Taschen mit Grillgemüse und frischem Tsatsiki
Zutaten
Salz
1/4 Gelbe Paprika
2 Pitataschen
105 ml Wasser
75 g Griechischer Joghurt
1/4 rote Paprika
Pfeffer
1/4 Aubergine
1/4 Große Zwiebel
37,5 g Veggie-Gyros
1/4 Zucchini
1/4 Zitrone
1/4 Knoblauchzehe
Olivenöl
1/8 Gurke


Das Veggie-Gyros nach Packungsanweisung quellen lassen. Die Zucchini der Länge nach... mehr
Zubereitung
  1. Das Veggie-Gyros nach Packungsanweisung quellen lassen. Die Zucchini der Länge nach vierteln, die Kerne entfernen und in Spalten schneiden. Aubergine vierteln und ebenfalls in Spalten schneiden. Die Paprikas vom Kerngehäuse befreien und in circa 3 cm Streifen schneiden. Die Zwiebel in feine halbe Ringe schneiden. Für den Tsatsiki die Gurke gut waschen und mit Schale fein reiben. Salzen und in einem Sieb kurz entwässern lassen.
  2. Nun erst das Veggie-Gyros in einer Pfanne in reichlich Olivenöl kräftig anbraten. Kurz zur Seite nehmen und das Gemüse anbraten. Währenddessen die Gurkenraspeln mit dem Joghurt mischen. Mit Salz, Pfeffer, etwas Zitrone und einem Spritzer Olivenöl abschmecken. Eine halbe Knoblauchzehe hineinpressen, die andere Hälfte zum Gemüse in die Pfanne geben.
  3. Die Pitataschen toasten. Das Gyros mit dem Gemüse mischen, eventuell noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken. In die Pitataschen füllen und mit dem Tsatsiki zusammen servieren.

 

Unsere veganen Fans nehmen anstatt des Joghurts Soja-Joghurt.

Guten Appetit und viel Spaß beim Kochen!!