Veganes Kokos-Eis von Lisbeths

Personen: 

Zutaten

MengeEinheitZutat
320gKokosmilch
100gRohrohrzucker
100gZartbitterschokolade mit Kokosblütennektar
120gKokosraspeln
20gKakao Nibs
1TLVanille-Extrakt

Zubereitung

  1. Die Kokosmilch sollte sehr gut gekühlt sein.
  2. Kokosmilch, Zucker und das Vanilla in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer zu einer glatten Creme verrühren.
  3. Die Creme in den Behälter der Eismaschine füllen und nach Anleitung der jeweiligen Maschine fortfahren.
  4. In der Zwischenzeit die Schokolade fein hacken.
  5. Ca.15 Minuten vor Ablauf der Gefrierzeit die Kakao Nibs, Schokolade und Koksraspeln hinzufügen.
  6. Das Eis sofort genießen oder in ein passendes Behältnis umfüllen, mit Klarsichtfolie abdecken und in den Froster stellen.
  7. Vor dem Verzehr das Eis etwas antauen lassen. Wer mag, bestreut mit Kokosraspeln.
Guten Appetit!

Info: Das Rezept stammt von unserer Freundin Karin, die in ihrem Blog  "Lisbeths Cupcakes & Cookies" süß und lustig über alles das schreibt, was ihr Spaß macht. Unbedingt mal rein schauen! www.lisbeths.de

Passende Produkte

Kakao Nibs - Speise der Götter

Inhalt: 180g

Kokosraspeln

Inhalt: 250g

Rohrohrzucker

Inhalt: 500g