Selbstgemachte Mandelmilch von Monsieur Muffin

Personen: 

Zutaten

MengeEinheitZutat
100gMandeln
800mlFrisches Wasser

Zubereitung

Jenni von "Monsieur Muffin" bereitet Mandelmilch so zu:
  1. Gebt die Mandeln in eine Schale, füllt diese mit heißen Wasser und stellt sicher dass die Nüsse komplett mit Wasser bedeckt sind.
  2. Lasst die Mandeln für mindestens 8 Stunden ziehen. Ich bereite die Mischung am Abend vorher zu und lasse sie über Nacht stehen. Durch die Einweichzeit wird die Mandelmilch cremiger und der Geschmack wird intensiviert.
  3. Anschließend gießt ihr das Wasser ab, gebt die Mandeln in ein Sieb und braust sie mit kaltem Wasser gründlich ab. Wer mag kann nun die Häutchen ablösen. Ich nehme die kompletten Mandeln. Die Milch wird fast genauso weiß, wie ohne und in der Schale stecken wertvolle Nährstoffe, wie Antioxidantien, die sonst verloren gehen.
  4. Gebt die Mandeln mit ca. 400 ml kaltem Wasser in einen Standmixer und püriert die Mischung mindestens 2 min. auf höchster Stufe, bis eine cremige Milch entstanden ist. Je nach gewünschter Cremigkeit könnt ihr auch nur 300 ml Wasser verwenden.
  5. Nun gebt ihr die Mischung in ein Passiertuch (ein Geschirrtuch geht zur Not auch) und lasst die Milch über einem Sieb in eine Schüssel abtropfen. Gut ausdrücken und schon habt ihr Mandelmilch. Luftdicht verschlossen hält sich die Mandelmilch ein paar Tage im Kühlschrank.
Info: Dieses Rezept hat die liebe Jenni für uns und ihren Blog Monsieur Muffing kreiert! Ihr Blog handelt von all dem, was Jennis Welt süßer macht. Das Ganze zu Backen, fotografieren und natürlich zu verputzen treibt ihr Happyness-Barometer in die Höhe :-)! Schaut einmal rein: www.monsieurmuffin.de

Passende Produkte

Mandelkerne Mittelmeer

Inhalt: 200g

Mandelkerne Mittelmeer

Inhalt: 500g