Schwarzer Milchreis mit Himbeersoße

Personen: 

Zutaten

MengeEinheitZutat
250gSchwarzer Venere Reis
600mlMilch
1Vanilleschote
50gRohrohrzucker
250gHimbeeren
30mlOrangensaft

Zubereitung

  1. Den Reis waschen. Die Milch mit 30 g Zucker in einen Topf geben. Die Vanillestange längs halbieren und mit einem kleinen Messer die Vanillesamen herausschaben. Zusammen mit dem Reis zu der Milch geben und langsam unter rühren aufkochen. Danach die Hitze stark reduzieren und mit Deckel etwa 90 min köcheln lassen. Der Reis muss die Flüssigkeit komplett aufnehmen.
  2. Die Himbeeren waschen. In einem kleinen Topf den restlichen Zucker karamelisieren lassen. Mit dem Orangensaft ablöschen und die Hälfte der Himbeeren hinzufügen. Einige Minuten köcheln lassen, bis sich der Zucker gelöst hat. Mit einem Pürierstab alles zerkleinern und durch ein feines Sieb geben.
  3. Den Milchreis mit der Himbeersoße und den frischen Himbeeren servieren.

Anstatt Himbeeren kann man jedes saisonal verfügbare Obst nehmen. Der schwarze Milchreis behält einen bißfessten Kern.

Guten Appetit!

 

Passende Produkte

Rohrohrzucker

Inhalt: 500g

Schwarzer Venere Reis aus dem Piemont

Inhalt: 250g