Matcha-Chia-Weihnachtsbäume

Personen: 

Zutaten

MengeEinheitZutat
Für die Bäume:
250g Mehl
1,5TlBackpulver
2ELMatcha
50gChia
75gZucker
2ELSojamehl
125gPflanzenmargarine
Für den Zuckerguss und die Deko:
100gPuderzucker
1ELMatchapulver
4ELZitronensaft
Rote Zuckerperlen oder Cranberries
Kleine Sterne aus Goldpapier

Zubereitung

Zutaten für 6 Weihnachtsbäume:
  1. Den Backofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Das Mehl in eine Schüssel geben, mit Backpulver, 2 EL des Matchapulvers, Zucker, Chiasamen und Sojamehlcreme vermischen und die Margarine hinein stückeln. Alle Zutaten mit Hilfe einer Küchenmaschine oder kräftiger Hände verkneten.
  3. Den Teig in 6 gleich große Stücke teilen. Jedes Stück wiederum in drei unterschiedlich große Stücke teilen und diese zu Talern flach drücken. 10- 15 Minuten backen. Abkühlen lassen.
  4. Aus Puderzucker, Matchapulver und Zitronensaft den Zuckerguss anrühren und die jeweils drei Baumetagen damit aufeinander kleben.
  5. Mit Zuckerperlen/ Roten Früchten und Goldsternen verzieren! Yummy!
Info: Unsere Sophia ist vor allem bekannt für ihre bunte vegane Küche! Aus vielen frischen und saisonalen Zutaten zaubert Sophia (www.sophiahoffmann.com) die köstlichsten Gerichte. Aus diesen sind schon zwei wundervolle Kochbücher entstanden. Für die Rezeptfotos holt sich Sophia die Australierin Zoe Sparton zur Seite.   
 

Passende Produkte

Chia

Inhalt: 210g