Banana Pancakes

Personen: 

Zutaten

MengeEinheitZutat
2Bananen
1ELChia
1 ELGeschrotete Leinsaat
120gMehl
150 mlMandel- oder andere Milch
3EL Ahornsirup
Kokosöl zum Braten

Zubereitung

  1. Die Banane mit einer Gabel zerdrücken. Dann alle Zutaten dazugeben und mit einem Schneebesen verrühren.
  2. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze kleine Pancakes in Kokosöl ausbacken, bis sie leicht angebräunt sind.
  3. Nach Lust und Laune mit einem Topping eurer Wahl garnieren!
Topping-Tipp: z.B. frische Beeren, Ahornsirup, Kakao Nibs und Kokosraspeln

Tipp: Ihr könnt auch Kakaopulver in den Teig rühren und so köstliche Schoko-Pancakes backen. Oder wenn ihr etwas Farbe auf den Tisch bekommen möchtet, gebt etwas Rote Bete- oder Spinatsaft in die Teigmischung, garniert die Pancakes mit bunten Beeren und Früchten und zaubert so ein farbenfrohes veganes Frühstück! Ausprobieren!

Passende Produkte

Chia

Inhalt: 210g

Geschrotete Leinsaat

Inhalt: 200g

Kakao Nibs - Speise der Götter

Inhalt: 180g