TravelWorks: Reiseveranstalter mit veganen und vegetarischen Angeboten

Leckere, gesunde Quinoa Cups als Give-Aways in „Welcome back“-Packages für High School-Wiederkehrer? Wir von Davert haben erstmalig mit unseren Quinoa Cups den Reiseveranstalter TravelWorks unterstützt und möchten Ihn hiermit kurz als Partner vorstellen: Als zertifizierter Reiseveranstalter schickt TravelWorks seit mehr als 25 Jahren Teilnehmer aus ganz Deutschland, Österreich und
der Schweiz auf Reisen.

Für den Münsteraner Veranstalter mit Sitz in Münster-Wolbeck heißt Reisen mehr als nur Tourist sein in einem anderen Land: Nicht auf der Oberfläche schwimmen, sondern ins Geschehen eintauchen, das ist Abenteuer. Mit knapp 50 Mitarbeitern, die selber mehrere Jahre im Ausland gereist sind und gearbeitet haben und einer breit gefächerten Produktpalette möchten sie möglichst viele Menschen mit anderen Kulturen in Kontakt bringen. TravelWorks spricht nicht nur Teenager für ihre ersten Spracherlebnisse während Sprachferien im Ausland oder eines High School- oder College Experience-Aufenthaltes an, sondern auch Abiturienten und Erwachsene bis ins hohe Alter. Mit einer großen Vielfalt von Work and Travel über Au Pair, Auslandspraktika bis hin zu Freiwilligenarbeit, Erlebnis- und Sprachreisen bietet der Veranstalter weltweit Möglichkeiten für Arbeiten, Reisen und Lernen im Ausland.

Bei vielen der angebotenen Sprachreisen besteht die Möglichkeit, eine bevorzugte Verpflegungsart dazuzubuchen, damit einer unvergesslichen Reise nichts im Wege steht. Denn vegetarisch oder vegan sind keine Modewellen und nichts, was man für eine Reise mal eben ablegen kann oder möchte. Vielmehr ist es eine Lebensweise aus tiefster Überzeugung oder aus gesundheitlichen Gründen. Wer sich vegetarisch oder vegan ernährt, tut dies in der Regel sehr bewusst. Und längst handelt es sich nicht mehr um eine kleine Minderheit, die einer dieser beiden Ernährungs-/Lebensweisen folgt.

Mehr Infos gibt es hier: https://www.travelworks.de/vegane-vegetarische-sprachreisen.html