Wirsing Wrap mit Pilzen & Kräutern

Personen: 
Zutaten: 
MengeEinheitZutat
125gReis & Körner
300ggemischte Pilze
1Große Zwiebel
4Wirsing Blätter
1/4Bund Petersilie
100mlWeißwein
1ELStück Butter
50gManchego Käse
Salz
Pfeffer
Gemüsebrühe
Olivenöl
  1. Reis & Körner  (auch z. B. im Kochbeutel) nach Packungsanleitung kochen. Pilze (z. B. Shitaake, Champignons, Kräutersaitlinge) in mittelgroße Spalten, Streifen oder Viertel schneiden. Die harten Strünke von dem Wirsing entfernen und die Blätter in ausreichend Gemüsebrühe weich kochen. 3 EL der Wirsingbrühe nach dem Kochen zur Seite stellen. Die Petersilie fein hacken und den Manchego reiben.
  2. ​Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze bei hoher Hitze 5 Minuten anbraten. Dann die Zwiebeln hinzugeben einige Minuten mit braten. Mit dem Weißwein ablöschen.
  3. Den Rest der Wirsingbrühe dazugeben, die Reis & Körner Mischung, die gehackte Petersilie, ein kleines Stück Butter und die Hälfte des geriebenen Manchegos dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die fertige Mischung  in die Wirsingblätter einrollen und mit dem Rest Manchego bestreuen.
Guten Appetit!

Tipp: Anstatt des Weißweins kann man auch Gemüsebrühe und anstatt des Manchegos kann auch Parmesan verwendet werden.
 


» Druckansicht