Superfood-Bananenbrot

Personen: 

Zutaten

MengeEinheitZutat
4reife Bananen
300gVollkornmehl
100mlSonnenblumenöl
4ELChia Topping Mango-Lucuma
2ELGeschrotete Leinsaat
1TLWeinsteinbackpulver
4ELAhornsirup

Zubereitung

1. Den Backofen auf 180° (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

2. Die geschrotete Leinsaat mit 6 EL Wasser in einem Schälchen etwas quellen lassen.

3. Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und Mehl, Öl, Ahornsirup, 3 EL von dem Chia-Topping, Backpulver und die gequollene Leinsaat hinzufügen.

4. Die Masse mit einem Rührgerät oder mit den Händen zu einem festen Teig kneten.

5. Den Teig in eine Kastenform (25 cm) füllen, mit dem restlichen Chia-Topping bestreuen und ca. 50 Min. im Ofen backen.

 

Tipp: Wie ihr seht, funktioniert es auch vegan ganz ohne Ei. Das Brot ist im Kern sehr, sehr saftig und weich. Deshalb schmeckt es kurz knusprig getoastet noch besser!

 

Passende Produkte

Chia Topping Mango-Lucuma

Inhalt: 200g

Dinkel

Inhalt: 500g

Geschrotete Leinsaat

Inhalt: 200g