Soja-Veggieburger

Personen: 

Zutaten

MengeEinheitZutat
1PckSoja-Bratlinge
8 Scheiben Bauernbrot
Meersalz
Pfeffer
Für das Mangochutney:
1Mango
75mlWasser
125gZucker
1/2Chilischote (fein gehackt)
1TLZimt
1TLPaprikapulver
Für die Cashewcreme:
75gCashewkerne
50mlWasser
1ELLimettensaft
Zum Belegen:
1Avocado in Streifen
1Rukolastrauch

Zubereitung

  1. Die Mango schälen, entkernen und würfeln. Mit den oben aufgeführten Chutney-Zutaten in einer Küchenmaschine oder mit einem Pürierstab zerkleinern. Die Masse dann in einem Topf zum kochen bringen und auf kleiner Flamme ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.  
  2. Die Cashewkerne, mit dem Wasser und dem Limettensaft in einer Küchenmaschine oder mit einem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Soja-Bratlinge-Mischung nach Grundrezept zubereiten und 4 größere Bratlinge daraus formen. Ca. 6 EL Öl in der Pfanne erhitzen und die Bratlinge darin goldig braten.
  4. 8 Scheiben Brot in einer Grillpfanne oder in einem Toster anrösten und mit den zubereiteten
  5. Zutaten, dem frischen Rukola und den Avocadostreifen belegen.
Guten Appetit!

Passende Produkte

Cashewkerne, große Stücke

Inhalt: 400g

Rohrohrzucker

Inhalt: 500g

Soja-Bratlinge

Inhalt: 150g