Roter Quinoa-Crunch mit Buchweizen & Ziegenfrischkäse

Personen: 
Zutaten: 
MengeEinheitZutat
100 g Roter Quinoa
15g Sonnenblumenkerne
25gKürbiskerne
25gBuchweizen
2TLZiegenfrischkäse
Fürs Dressing:
10TLOlivenöl
5TLZitronensaft
Salz
  1. Quinoa nach Packungsanweisung kochen. 
  2. Die Davert-Salatmischung mit dem Buchweizen in der Pfanne ohne Fett, oder im Backofen bei 180 ° Umluft  circa 5 Min rösten.
  3. Grob durchhacken, und zu dem  noch warmen Quinoa geben. Olivenöl und Zitronensaft dazugeben und mit Salz abschmecken.
  4. Jeweils einen Teelöffel Ziegenfrischkäse darüber geben.
Guten Apptit!

» Druckansicht

Passende Produkte

Buchweizen*

* = Zutaten aus ökol. Landbau
** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der…

Buchweizen

Inhalt: 500g
Zutaten: Buchweizen*

* = Zutaten aus ökol. Landbau
** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost und Naturwaren

Das besondere Aroma des Buchweizens findet in der rustikalen Küche gerne Verwendung. Gerade russische und polnische Rezepte enthalten oft Buchweizen als Basis. Buchweizen ist eigentlich kein Getreide, sondern gehört zu der Familie der Knöterichgewächse.

Nährwerte pro 100g

Energie kJ / kcal:1466 kJ / 343 kcal
Fett:1,7 g
davon gesättigte Fettsäuren:0,3 g
Kohlenhydrate:71 g
davon Zucker:0,4 g
Ballaststoffe:3,7 g
Eiweiß:9,8 g
Salz:0,01 g
Roter Quinoa*

* = Zutaten aus ökol. Landbau
** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der…

Roter Quinoa

Inhalt: 200g
Zutaten: Roter Quinoa*

* = Zutaten aus ökol. Landbau
** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost und Naturwaren

Roter Quinoa ist eine spezielle Quinoasorte und wird nur in kleinen Mengen in den Hochebenen der Andren angebaut. Seit über 6000 Jahren werden dort Quinoa und Amaranth kultiviert. In den besonderen Höhenlagen der Anden gedeiht kaum eine andere Pflanzenart, daher ist Quinoa neben Amaranth die Haupteinkommensquelle für die Menschen in den Andenregionen. Quinoa wird zum Teil per Hand geerntet. Mit einer Sichel werden die Pflanzen abgetrennt und in Bündeln zum Trocknen aufgestellt.

Nährwerte pro 100g

Energie kJ / kcal:1692 kJ / 402 kcal
Fett:7,6 g
davon gesättigte Fettsäuren:0,9 g
Kohlenhydrate:66 g
davon Zucker:7,4 g
Ballaststoffe:10 g
Eiweiß:12 g
Salz:0,02 g