Quinoa Summerrolls

Personen: 

Zutaten

MengeEinheitZutat
Für die Rollen:
90g5-Minuten-Quinoa
180mlWasser
1TLGemüsebrühe
1/2Mango
1/2Avocado
6Blätter Romasalat
2Blätter Rotkohl
1ELSesam
12Reisblätter
Für die Erdnusssoße:
50gErdnussbutter
2TLSojasoße
2ELWasser
2ELAhornsirup

Zubereitung

Für 12 Summerrolls
  1. Den 5-Minuten-Quinoa mit 180 ml heißem Wasser aufgießen und 1 TL Brühe dazu geben.
  2. Die Mango in Streifen schneiden und die Schalen entfernen. Die Avocado entkernen, schälen und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Romasalat- und Rotkohlblätter waschen und klein schneiden.
  3. Das Reispapier ein paar Sekunden in lauwarmes Wasser legen und auf ein Küchenbrett ausbreiten. Dann jeweils 1-2 Stücke bzw Blätter der vorbereiteten Zutaten in die Mitte des Reispapiers längs platzieren. Nun ca. 1 EL des Quinoas auf die Zutaten legen.
  4. Die untere Hälfte des Reispapiers über die Zutaten legen und die Seiten einklappen. Dann versuchen alles einzurollen, um die Summerrolls zu schließen.
  5. Zum Schluß noch etwas Sesam drüber streuen.

Für die Soße müsst ihr einfach nur die Zuaten miteinander vermengen. Fertig!

Tipp: Lasst das Papier nicht zu lange einweichen, da es dann nicht klebrig genug wird. Probiert einfach mal etwas rum, wie es am besten klappt. Falls ihr Probleme habt, gibt es auf Youtube eine Menge Tutorials, wie man Sommerrollen am besten einrollt. Viel Spaß und guten Appetit!

Passende Produkte

5-Minuten-Quinoa vorgekocht

Inhalt: 180g

Sesam, ungeschält

Inhalt: 250g