Quinoa-Gemüse-Gratin

Personen: 
Zutaten: 
MengeEinheitZutat
100gRoter Quinoa
50 gZucchini
50gSpinat
50gBrokkoli
3Eier (M)
150mlSahne
Salz
Pfeffer
Muskatnuß
100gReibekäse (z. B. Gouda)
  1. Quinoa nach Packungsanweisung kochen.
  2. Brokkoli zu kleinen Röschen zerteilen. Zuchini vierteln, die Kerne entfernen, in 1cm breite Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser 3 min vorgaren. Den Spinat 1 min mitkochen lassen und auf ein Sieb zum abtropfen geben.
  3. Eier mit der Sahne verquirlen, mit Salz , Pfeffer und geriebener Muskatnuß würzen.  Quinoa mit dem Gemüse und der Hälfte des geriebenen Käse vermenden, in zwei kleine Auflaufformen (z. B. Creme Brulée-Formen) geben, mit der Ei-Sahne übergießen und mit dem Rest des Käses übersteuen. Bei 180° im Backofen circa 20 min backen, bis die Ei-Sahne gestockt ist und das Gratin goldgelb überbacken ist.
Guten Appetit!
 


» Druckansicht

Passende Produkte

Roter Quinoa*

* = Zutaten aus ökol. Landbau
** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der…

Roter Quinoa

Inhalt: 200g
Zutaten: Roter Quinoa*

* = Zutaten aus ökol. Landbau
** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost und Naturwaren

Roter Quinoa ist eine spezielle Quinoasorte und wird nur in kleinen Mengen in den Hochebenen der Andren angebaut. Seit über 6000 Jahren werden dort Quinoa und Amaranth kultiviert. In den besonderen Höhenlagen der Anden gedeiht kaum eine andere Pflanzenart, daher ist Quinoa neben Amaranth die Haupteinkommensquelle für die Menschen in den Andenregionen. Quinoa wird zum Teil per Hand geerntet. Mit einer Sichel werden die Pflanzen abgetrennt und in Bündeln zum Trocknen aufgestellt.

Nährwerte pro 100g

Energie kJ / kcal:1692 kJ / 402 kcal
Fett:7,6 g
davon gesättigte Fettsäuren:0,9 g
Kohlenhydrate:66 g
davon Zucker:7,4 g
Ballaststoffe:10 g
Eiweiß:12 g
Salz:0,02 g