Hummus

Zutaten: 
MengeEinheitZutat
250 gKichererbsen
2ElTahin (Sesampaste)
1Knoblauchzehe
1ELOlivenöl
Wasser
Zitronensaft
Kreuzkümmel
Cayennepfeffer
Salz
Weißer Pfeffer
Für 2 kleine Gläser
  1. Kichererbsen über Nacht einweichen, Am nächsten Tag 1 Stunde in reichlich Wasser kochen.
  2. Die abgetropften Kichererbsen mit dem Knoblauch, de Tahina und dem Olivenöl pürrieren, etwas Wasser hinzugeben für die richtige Konsistenz. Mit den übrigen Zutaten abschmecken.
Besonders lecker schmeckt der Aufstrich zu Fladenbrot oder zu saftigem Grünkern & Dinkel-Brot mit Radieschen.  

Der Aufstrich muss gekühlt und innerhalb von ca. 3-4 Tagen aufgebraucht oder eingefrohren werden.

Guten Appetit!

 


» Druckansicht

Passende Produkte

Kichererbsen*

* = Zutaten aus ökol. Landbau
** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der…

Kichererbsen

Inhalt: 500g
Zutaten: Kichererbsen*

* = Zutaten aus ökol. Landbau
** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost und Naturwaren

Kichererbsen finden aufgrund des trockenen Klimas im Mittelmeerraum und im Mittleren Osten die besten Wachstumsbedingungen. Sie lassen sich zu Mehl verarbeiten oder kochen.

Nährwerte pro 100g

Energie kJ / kcal:1297 kJ / 310 kcal
Fett:5,9 g
davon gesättigte Fettsäuren:1,1 g
Kohlenhydrate:44,3 g
davon Zucker:2,4 g
Ballaststoffe:15,5 g
Eiweiß:18,6 g
Salz:0,06 g