Feige-Orangen-Creme

Personen: 
Zutaten: 
MengeEinheitZutat
6Soft-Feigen
3Orangen
200gMascapone
1 ELAgavendicksaft
100gSahne
1MspVanille, gemahlen
1Zitrone
  1. Die Soft Feigen in Streifen schneiden und in dem Saft von 2 Orangen 4 Stunden ziehen lassen. Von der dritten Orange und der Zitrone jeweils einen Esslöffel schale abreiben.
  2. Die Orange filetieren und in kleine Stücke schneiden. Mascarpone und Honig gut vermischen, die Sahne steif schlagen und unter die Mascarpone-Masse ziehen.
  3. Die Vanille und jeweils 1 EL der geriebenen Orangen- und Zitronenschale hinzufügen. Zum Schluß die Feigen mit dem Orangensaft und den Orangenstücken untermischen.
Guten Appetit!


» Druckansicht

Passende Produkte

Feigen getrocknet*

* = Zutaten aus ökol. Landbau
** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der…

Soft Feigen

Inhalt: 200g
Zutaten: Feigen getrocknet*

* = Zutaten aus ökol. Landbau
** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost und Naturwaren

Die Soft Früchte sind eine Spezialität aus erlesenen, sonnengereiften Trockenfrüchten, die durch ein besonderes Verfahren zu Soft Früchten veredelt werden. Sie sind fruchtiger, saftiger und zarter als klassische Trockenfrüchte. Zudem haben Soft Früchte den großen Vorteil, dass sie nicht hart werden und auch in der warmen Jahreszeit nicht auszuckern. Mit dem Frischeverschluss bleiben die Soft Feigen auch nach dem Öffnen noch lange frisch und lecker.

Nährwerte pro 100g

Energie kJ / kcal:1092 kJ / 259 kcal
Fett:2,4 g
davon gesättigte Fettsäuren:0,5 g
Kohlenhydrate:50,3 g
davon Zucker:43,1 g
Ballaststoffe:12,8 g
Eiweiß:2,8 g
Salz:0,18 g