Beerencrumble mit Cashewcreme

Personen: 

Zutaten

MengeEinheitZutat
Für die Beeren:
200gBeeren (auch tiefgefroren)
100g4-Korn-Flocken
50gMandeln, gemahlen
3ELKokosblütenzucker
1TLBourbon-Vanille
1ELKokosfett
1PriseSalz
Für die Cashewcreme:
200gCashews, große Stücke
1ELKokosblütenzucker
100mlMandelmilch

Zubereitung

Für eine kleine Auflaufform (Durchmesser ca. 25cm)
 
  1. Den Ofen auf 175° vorheizen.

  2. Die Beeren mit 1 EL Kokosblütenzucker und ½ TL Bourbon Vanille bestreuen, vermengen und in die Auflaufform füllen.

  3. Die Flocken mit den gemahlenen Mandeln, 2 EL Kokosblütenzucker, dem Kokosfett, ½ TL Bourbon Vanille und der Prise Salz in einer Schüssel verkneten, bis eine klebrige Masse entsteht.

  4. Die Beeren mit der Masse bedecken und für ca. 30 min in den Ofen geben.

  5. Nun die Zutaten für die Cashewcreme in einem Mixer oder mit einem Pürrierstab pürieren. Danach zum kühlen in den Kühlschrank stellen.

  6. Den Beerencrumble am besten noch warm mit der gekühlten Cashewcreme servieren.

 

Guten Appetit!

 

Passende Produkte

4-Korn-Flocken

Inhalt: 500g

Cashewkerne, große Stücke

Inhalt: 200g

Kokosblütenzucker

Inhalt: 200g